Kalte, regnerische Herbsttage sind wunderbar! Man kann sich endlich Zeit nehmen für Bücher & Magazine, die man schon ewig lesen wollte. Oder Schränke aufräumen, die es nicht erst seit gestern nötig haben, sich ein neues Büro einrichten & lange ausgeliehene DVDs anschauen. Genau das mache ich heute!

Nämlich eine DVD von Byron Katie – The work: „Ärger und Eifersucht“work

Byron Katie ist eine Amerikanerin, die über zehn Jahre an einer sehr starken Depression litt. Durch das Hinterfragen ihrer eigenen Gedanken kam sie aus dieser wieder heraus.
Die Technik, des Hinterfragens des eigenen Verstands und der Gedankenwelt, die wir uns alle täglich bauen, führt die Leser ihrer Bücher & Teilnehmer ihrer Seminare näher zu sich selbst & der tatsächlichen Realität der Dinge.
Das Buch „The Work“ ist im Deutschen unter der Namen „Lieben was ist“ erhältlich & führt die Leser in die Funktionsweise dieses Umdenkens ein.
Ich selbst bin letztes Jahr durch ihr Buch „Ich brauche deine Liebe – ist das wahr?“ auf Byron Katie & ihren fantastischen Ansatz aufmerksam geworden.

Aber zurück zur DVD. In dieser einstündigen Dokumentation sieht man sie im intensiven Dialog mit zwei Frauen, die sich ärgern über die Mitbewohnerin bzw. eifersüchtig sind auf die Exfreundin des Partners. Mit einfachen Fragen wie „Bist Du absolut sicher, dass das wahr ist?“ führt sie sie so in die Tiefe, dass den Frauen plötzlich bewusst wird, dass vieles von dem, was sie an anderen stört, letztlich abgelehnte Anteile ihrer eigenen Persönlichkeit sind. Ich konnte mich in Vielem mit den Frauen identifizieren & muss mir (zum Teil schmerzlich) eingestehen, dass vieles, was ich denke & mir vorstelle eigentlich gar nicht wahr ist. Und/oder ich nicht (nur) anderen Personen, sondern mir selbst vorwerfe. Dieses Realisieren löst bei mir einen sehr befreienden Prozess des Loslassen unwahrer Dinge & Gedanken aus, the work eben…
Kurzum, ich kann Euch nur empfehlen, mutig zu sein & Euch die Website anzusehen. Sicher findet Ihr auch auf Youtube so einiges…

Übrigens, Byron Katie ist immer wieder auf Europa Tour. Im Juli 2015 war sie in Zürich für einen Tagesworkshop. Ich war da – es war der Hammer! 🙂
Ganz herzliche Grüsse, Namaste
Eure Claudia

PS: Hier sind die Videos vom „Erwache Kongress“, es sind auch Videos von Katie im Paket! (Partnerlink)

#Byron Katie