Uff, Safttag 1 ist fast geschafft!

Das erste Magenknurren kam um 11:36 Uhr. Ich trank ein paar grosse Schlucke Tee & dann ging’s eigentlich. Ich war zwar etwas müde, hatte kalte Füsse & mega „Gluscht“ auf etwas zu beissen. Das Highlight war eindeutig die Tomatensuppe mit frischem Basilikum am Abend. Nun bin ich schon am dritten Liter Tee & versuche mich ab zu lenken… Alles in allem aber war mein erster Tag ohne feste Nahrung gar nicht so schlimm. 😉

#Saftkur #Tag1