Fluch oder Gnade der Erinnerung

Ein alter Mann sah eine Frau weinend im Schnee sitzen. Besorgt ging er auf sie zu und fragte, ob ihr etwas fehle? »Ach, guter Mann«, sprach die Frau, »ich weine über mich und mein Leben.

Den Wunsch des Ehemanns erfüllen

Ein Ehepaar hatte sich im Fernsehen einen Bericht über lebensverlängernde Massnahmen angesehen. »Ich möchte niemals, um überleben zu können, einer Maschine ausgeliefert sein!«, sprach der Mann entschieden. »Sollte ich eines Tages von betäubenden Flüssigkeiten abhängig

Der Kreislauf des Geldes

Vor nicht allzu langer Zeit trug sich in einer Stadt Folgendes zu: Die Zeiten waren schlecht und beinahe jeder lebte auf Kredit. Spontan buchte ein Reisender ein Zimmer für eine ganze Woche und hinterlegte 100

An Wunder glauben

Ein kleiner Junge sass traurig auf einer Bank am Rande des Spielplatzes. Eine Dame setzte sich neben ihn. Nach einer Weile fragte die Frau freundlich, weshalb er nicht mit den anderen Jungen spiele? Da erklärte

Die Bank unter den Eichen

Anna und Walter sitzen auf ihrer Lieblingsbank unter den Eichen. »Weisst du noch, wie damals alles begonnen hat?«, fragt die Frau verträumt. Lächelnd nickt der alte Mann und gibt ihr einen innigen Kuss. Beide erinnern

Spuren im Schnee

Endlich hat es über Nacht geschneit und die ganze Landschaft liegt unter einer dicken, glänzenden Schneedecke. Jakob und Ludwig holen sogleich ihre Rodel aus dem Schuppen und machen sich freudig auf den Weg zu ihrem

Was ist eigentlich das Leben?

Eines schönen Sommertages, zur Mittagszeit, war im Wald Ruhe eingekehrt und alles schlief. Da sprang ein junges, keckes Eichhörnchen über die Bäume und rief: »Sagt mir, was ist eigentlich das Leben?« Alle, die dies hörten,

Wort zum Montag

Alles Fertige wird angestaunt, alles Werdende unterschätzt. Friedrich Nietzsche Lass uns Deine Träume verwirklichen!

Wort zum Montag

Der Abschied ist eine gute Gelegenheit, jemandem zu verzeihen. Marcel Baumert

Wort zum Montag

Zum Mitleiden gab die Natur vielen ein Talent, zur Mitfreude nur wenigen. Friedrich Hebbel

Wort zum Montag

Liebe besteht nicht darin, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt. Antoine de Saint-Exupéry

Wort zu Montag

Habe Mut, Dich Deines Verstandes zu bedienen! -Immanuel Kant

Wort zum Montag

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern grossen Gehalt bietet. Johann Wolfgang von Goethe

Wort zum Montag

Was Du sagst, verweht im Wind. Nur was Du tust, schlägt Wurzeln. Karl Heinrich Waggerl Taten statt Worte! Coaching, damit Du in die Pötte kommst.

Wort zum Montag

Vergib nicht weil sie Vergebung verdienen, sondern weil Du den Frieden verdienst!

Wort zum Montag

Die Fähigkeit, das Wort „Nein“ auszusprechen, ist der erste Schritt zur Freiheit. - Nicolas Chamfort

Wort zum Montag

Der Herbst ist ein zweiter Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird. - Albert Camus   Nutze die Kraft des Herbstes & lass Dich mit Coaching unterstützen: So kann Dein Coaching-Paket aussehen

Wort zum Montag

Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist. - Mooji

Wort zum Montag

Nicht im Kopf, sondern im Herzen liegt der Anfang. - Maxim Gorki

Wort zum Montag

Die grösste Zärtlichkeit auf die Haut des Planeten, ist das Staunen eines Menschen. - Peter Horton Wann hast Du zuletzt über etwas gestaunt? Schreibe es mir ins Kommentarfeld!

Wort zum Montag

Wenn Dir jemand sagt, etwas sei nicht möglich, ist das eine Reflektion seiner Grenzen nicht Deiner!

Wort zum Montag

Das beste Projekt, an dem Du je arbeiten kannst, bist Du selbst!

Wort zum Montag

Zeit zum Entspannen ist dann, wenn man keine Zeit dafür hat. - S.J. Harris

Wort zum Montag

Wenn Du die Situation nicht ändern kannst, ändere die Perspektive!

Wort zum Montag

Ein Tagebuch schreiben ist fotografieren mit einem Stift.  

Wort zum Montag

Sommer ist die Zeit, in der es zu heiss ist, das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. -Marc Twain  

Wort zum Montag

Essen ist ein Bedürfnis, geniessen ist eine Kunst. -La Rochefoucauld  

Wort zum Montag

Unsere wahre Aufgabe ist es, glücklich zu sein. -Dalai Lama  

Wort zum Montag

In jedem Menschen ist Sonne, man muss sie nur zum Leuchten bringen. -Sokrates  

Wort zum Montag

Der Kopf produziert Gitterstäbe oder Südseeinseln. -Walter Ludin  

Wort zum Montag

Geduld ist das Vertrauen, dass alles kommt, wenn es Zeit dafür ist. -A.Tenzer  

Wort zum Montag

Öffne der Veränderung Deine Arme, aber verliere dabei Deine Werte nicht aus den Augen. -Dalai Lama  

Wort zum Montag

Great people do things before they are ready... -Amy Poehler   Amy Poehler - ich kenn die Dame nicht, aber sie gefällt mir! ;) Hast Du auch schon etwas getan bevor Du glaubtest, dass Du

Wort zum Montag

Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Machen wir uns von dieser Anschauung los, und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein. - Christian Morgenstern  

Wort zum Montag

Die einen spüren den Regen, die anderen werden einfach nur nass.   *KLICK - Möchtest Du achtsamer werden um den Regen zu spüren, anstatt nur nass zu werden? Dann lade Dir jetzt kostenlos die 4 Achtsamkeitsübungen

Wort zum Montag

Du kamst als Fremder und gehst als Freund.   Ich lernte Saddhu Ram Raj Giri vor zwei Jahren kennen. Er war ein Fremder. Meine Kinesiologin hatte ihn mir vorgestellt. Ich hatte 2 Heilsitzungen bei ihm

Wort zum Montag

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. -Konrad Adenauer  

Wort zum Montag

Wir lernen einen Menschen erst anders kennen, wenn wir ihm die Möglichkeit geben, anders zu sein. -Ernst Ferstl  

Wort zum Montag

Geniesse den Augenblick, denn der Augenblick ist Dein Leben.   Die Blumen am Wegrand, das Pfeiffen der Vögel, das Plätschern des Bachs - alltägliche, schöne Dinge, die wir im Alltagsstress gar nicht mehr wahrnehmen. Der

Wort zum Montag

Auch eine schwere Tür hat nur einen kleinen Schlüssel nötig. - Charles Dickens Möchtest auch Du Deinen Schlüssel finden? Dann komm zu mir ins Coaching & wir finden ihn zusammen!

Wort zum Montag

Forever is composed of Nows! -Emily Dickinson  

Wort zum Montag

Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters. -Khalil Gibran   4 Achtsamkeitstipps für Deinen Alltag & alle 10 Tage einen zusätzlichen Achtsamkeitstipp von mir!

Wort zum Montag

Der Schwache kann nicht vergeben. Vergeben ist das Merkmal der Starken. -Gandhi  

Wort zum Montag

How people treat other people is a direct reflection of how they feel about themselves.  

Wort zum Montag

Wenn Du nicht positiv sein kannst, dann sei wenigstens ruhig. -Buddha   Ich denke, da ist alles gesagt... ;)

Es gibt nichts Wertvolleres

  Ein Philosophieprofessor hielt eine Vorlesung vor seinen Studenten und hatte ein paar Dinge vor sich liegen. Er begann damit, dass er ein großes Glas mit Steinen bis zum Rand füllte. Anschließend fragte er seine

Wort zum Montag

Achtsamkeit heisst, nicht alles zu glauben, was Du denkst.   Wir kennen sie alle, die "schweren Zeiten". Jede/r hat sie schon durchgemacht. Sei es gesundheitlich, finanziell oder zwischenmenschlich. Doch wie schwer war es wirklich? Ich

Wort zum Montag

Egal wie weit der Weg ist, man muss den ersten Schritt tun. -Mao Tse-tung  

Wort zum Montag

Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen. -Cicero

Wort zum Montag

Home is where your heart is... Love Cornwall